Tech & Innovation

  • Leinfelden-Echterdingen / Portland (Oregon), 02.02.2023 - Daimler Truck North America (DTNA), ein Tochterunternehmen der Daimler Truck AG, stellte in dieser Woche in Las Vegas den Freightliner SuperTruck II vor, der mit einer Reihe technischer Innovationen Effizienzpotentiale im Güterverkehr aufzeigt.
  • Wörth am Rhein , 24.11.2022 - Mercedes-Benz Trucks treibt die Transformation der Transportbranche hin zu CO2-neutralen Antrieben voran und setzt dabei auch in der eigenen Lieferkette auf E-Lkw. Mercedes-Benz Trucks hat sich das anspruchsvolle Ziel gesetzt, den Lieferverkehr in das größte Lkw-Werk bis Ende 2026 zu 100 Prozent zu elektrifizieren. Ein bedeutender Teil der direkten Lieferkette kann so CO2-neutral werden.
  • Stuttgart / Portland, USA, 17.11.2022 - Joanna Buttler übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung der Global Autonomous Technology Group der Daimler Truck AG. In ihrer neuen Funktion verantwortet sie künftig die Gesamtstrategie des Unternehmens für autonomes Fahren, einschließlich Forschung und Entwicklung, Markteinführung und Partnerschaften. Erklärtes Ziel ist die Serienproduktion autonomer Lkw (SAE-Level 4) in den USA innerhalb dieses Jahrzehnts.
  • Stuttgart, 16.11.2022 - Auf dem Weg zum nachhaltigen Transport der Zukunft absolviert ein Mercedes-Benz GenH2 Truck Prototyp erfolgreich seine ersten Höhenerprobungen auf öffentlichen Straßen. Ein Schwerpunkt der Erprobungsfahrten: die Überquerung des Brennerpasses, einer der Hauptschlagadern des europäischen Frachtverkehrs.
  • Stuttgart / Wien, 03.11.2022 - Die österreichische Metropole Wien wird jetzt noch lebenswerter: Der Verkehrsbetrieb Wiener Linien hat 60 Mercedes-Benz eCitaro geordert. Die lokal emissionsfrei fahrenden Niederflurbusse werden ab dem kommenden Jahr bis 2025 geliefert.
  • Stuttgart, 18.10.2022 - Die Daimler Truck AG und die Gehring Technologies GmbH + Co. KG (https://www.gehring-group.com) haben eine Vereinbarung über eine strategische Partnerschaft mit dem Schwerpunkt auf Kompetenzaufbau bei der Prozessentwicklung und den Prototypenbau von Nutzfahrzeug-spezifischen Elektromotoren unterzeichnet.
  • Stuttgart / Mannheim / Heidelberg, 17.10.2022 - Die Verkehrsbetriebe Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) mit Hauptsitz in Mannheim beschleunigen die Transformation zur Elektromobilität. Im Beisein von Elke Zimmer, Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr des Landes Baden-Württemberg sowie Prof. Dr. Eckart Würzner, Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg und Christian Specht, Aufsichtsratsvorsitzender rnv, erfolgte der erste Spatenstich für den neuen Betriebshof in Heidelberg mit einer auch für die Öffentlichkeit zugänglichen Wasserstofftankstelle.
  • Stuttgart, Deutschland/ Blacksburg, USA/Portland, USA, 06.10.2022 - Daimler Truck und Torc feiern das dritte Jahr enger Zusammenarbeit und haben dabei wichtige Fortschritte bei der Umsetzung autonom fahrender Lkw gemacht. Beide Unternehmen haben bewiesen, dass die Torc-Software das Fahren auf Autobahnen und Landstraßen sowie das Abfahren und Abbiegen an kontrollierten Kreuzungen sicher darstellen kann.
  • Stuttgart / Blacksburg, 18.08.2022 - Daimler Truck und Torc Robotics geben einen Führungswechsel bei Torc, einer unabhängigen Tochtergesellschaft von Daimler Truck, bekannt. Damit wird die nächste Phase des Wachstums und der Kundeneinbindung auf dem Weg zur Kommerzialisierung des autonomen Lkw-Gütertransports eingeläutet.
  • Stuttgart / Wien, 18.08.2022 - Die Österreichische Postbus AG nimmt elf neue Mercedes Benz eCitaro in Betrieb. Die Niederflur-Solobusse werden im Auftrag des Verkehrsverbundes Ost-Region (VOR) im Projekt „Schweinbarther Kreuz“ im südlichen Weinviertel in Niederösterreich eingesetzt.
  • Stuttgart / Dresden, 08.08.2022 - Sie führt durch die Innenstadt und ist hoch frequentiert: Die Stadtbuslinie 68 der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) gehört zum Rückgrat des Öffentlichen Personennahverkehrs mit Omnibussen der sächsischen Landeshaupt¬stadt. Seit heute ist sie komplett elektrifiziert – mit dem Mercedes-Benz eCitaro.
  • Stuttgart/Mannheim, 01.08.2022 - Die Hamburger Hochbahn AG, größter Betreiber des ÖPNV in Hamburg, hat ambitionierte Ziele: Bis zum Jahr 2030 soll die gesamte Stadtbusflotte auf lokal emissionsfreie Fahrzeuge umgestellt werden.
  • Stuttgart/Gaggenau, 27.07.2022 - Mercedes-Benz Trucks läutet eine neue Phase in der mehrjährigen Praxiserprobung des eActros bei der Firma Logistik Schmitt im Nordschwarzwald ein: Der batterieelektrische eActros ist ab sofort als Lastzug mit einem Gesamtgewicht von 40 Tonnen zugelassen und befindet sich nun im Dauereinsatz bei Logistik Schmitt.
  • Stuttgart/Wörth am Rhein, 22.07.2022 - Daimler Truck macht Tempo bei der Elektrifizierung seiner Fahrzeugflotte: Der Mercedes-Benz eEconic für den Kommunaleinsatz geht am Standort Wörth im südlichen Rheinland-Pfalz in die Serienproduktion.
  • Wettingen / Stuttgart, 12.07.2022 - Mit zehn Mercedes-Benz eCitaro setzen die Regionalen Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen (RVBW) AG im Schweizer Kanton Aargau die Umsetzung ihrer E-Strategie fort.
  • Stuttgart / Wiesbaden, 07.07.2022 - Es ist das größte Kompliment für jeden Hersteller, wenn Kunden erneut ordern. Siehe ESWE Verkehr in Wiesbaden: Vor drei Jahren platzierte der Mobilitätsdienstleister einen ersten Großauftrag über 56 vollelektrisch angetriebene Mercedes-Benz eCitaro Stadtbusse. Inzwischen summiert sich das Auftragsvolumen auf 120 E-Omnibusse.
  • Stuttgart, 27.06.2022 - Auf dem Weg zum vollständig CO2-neutralen Transport auch mit wasserstoffbasierten Antrieben erreicht Daimler Truck den nächsten Meilenstein. Seit vergangenem Jahr ist ein Brennstoffzellen-Prototyp Mercedes-Benz GenH2 Truck im intensiven Testeinsatz – sowohl auf der hauseigenen Teststrecke als auch auf öffentlichen Straßen. Daimler Truck nimmt nun einen weiteren Prototypen in Betrieb, um den Einsatz von Flüssigwasserstoff zu erproben. Unterstützung kommt dabei auch von Seiten der Politik: Daniela Schmitt, Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz, eröffnete heute die WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD (#wdws2022) unter anderem mit einer Probefahrt in Wörth am Rhein.
  • Stuttgart/Bad Kissingen, 14.06.2022 - Der Unimog steht wie kein anderes Fahrzeug für kompromisslose Geländegängigkeit und grenzenlose Freiheit. Ob Kurzurlaub oder Weltreise – das UNIversal-MOtor-Gerät ist die ideale Basis für Camper- und Expeditionsmobile. Weltenbummler und Abenteurer können sich vom 16. bis 19. Juni 2022 von den Vorzügen des Unimog überzeugen. Dann findet im unterfränkischen Bad Kissingen die Fachmesse Abenteuer & Allrad 2022 statt.
  • Stuttgart / Berlin, 10.06.2022 - Die diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner des German Brand Award, einem der wichtigsten deutschen Markenpreise, stehen fest. Mit dem renommierten Preis würdigt das German Brand Institute Unternehmen, Agenturen, Dienstleister/innen und Marketeers aus allen Branchen, aber auch nicht nichtkommerzielle und staatliche Organisationen, die durch eine vorbildliche Markenführung, nachhaltige Kampagnen und außergewöhnliche Marketingprojekte aus dem Wettbewerb herausragen.
  • São Bernardo do Campo / Stuttgart, 01.06.2022 - Seit 2019 kommen automatisiert fahrende Mercedes-Benz Lkw in der brasilianischen Zuckerrohr-Ernte zum Einsatz. Mercedes-Benz do Brasil hat im Rahmen einer Entwicklungspartnerschaft mit dem brasilianischen Agrartechnikhersteller Grunner den Mercedes-Benz Axor eigens für den automatisierten Ernteeinsatz konfiguriert.
  • Stuttgart / Houston / Portland , 25.05.2022 - Daimler Truck North America (DTNA) und Sysco Corporation (NYSE: SYY), ein führender US Lebensmittel Lieferant, haben eine Absichtserklärung über die Lieferung von bis zu 800 vollelektrischen eCascadia-Zugmaschinen bis 2026 unterzeichnet. Die ersten eCascadia werden voraussichtlich noch in diesem Jahr an den Sysco-Standort Riverside in Kalifornien ausgeliefert.
  • Stuttgart/Reutlingen, 23.05.2022 - Die Daimler Truck AG wird im Rahmen einer Kapitalerhöhung mit rund zehn Prozent ein wichtiger Ankeraktionär beim deutschen Hightech-Maschinenbauer Manz AG (https://www.manz.com), vorbehaltlich der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden. Ergänzend haben beide Unternehmen einen Kooperationsvertrag über eine strategische Partnerschaft unterzeichnet, um in einem ersten Schritt eine Pilotlinie für die Herstellung von Lithium-Ionen-Batteriezellen und für die Montage von Batterien am Daimler Truck Standort Mannheim aufzubauen.
  • Stuttgart / Portland, 18.05.2022 - Nach weit über einer Million Testmeilen (über 1,6 Millionen Kilometer) im täglichen Kundenbetrieb stellen Daimler Truck und seine US-Marke Freightliner die Serienversion des vollelektrischen eCascadia vor. Der Produktionsstart ist noch für 2022 vorgesehen.
  • Stuttgart / Portland / Albuquerque, 12.04.2022 - Daimler Truck ist einer der führenden Lkw-Hersteller bei der Entwicklung autonomer Lkw (SAE Level 4) mit sicherheitsrelevanten redundanten Fahrsystemen. Mit seiner eigenständigen Tochtergesellschaft Torc Robotics treibt Daimler Truck die Entwicklung des autonomen Lkw-Transports in den USA voran.
  • Stuttgart/Blacksburg, 06.04.2022 - Torc Robotics, eine eigenständige Tochtergesellschaft von Daimler Truck, eröffnet ein Technologie- und Softwareentwicklungszentrum in Stuttgart. Torc ist ein führendes Unternehmen bei der Entwicklung von SAE Level 4 autonomer Fahrsoftware für Fernverkehrs-Lkw.
  • Stuttgart / Berlin, 31.03.2022 - Wasserstofftankstellen-Betreiber H2 MOBILITY Deutschland hat diese Woche in Berlin im Rahmen einer Presseveranstaltung eine Finanzierung seiner Anteilseigner in Höhe von 110 Millionen Euro verkündet.
  • Stuttgart / Rovaniemi, Finland , 15.03.2022 - Vor dem bevorstehenden Serienstart in der zweiten Jahreshälfte beweist sich der batterieelektrische Mercedes-Benz eEconic im Wintertest am Polarkreis. Bei frostigen Temperaturen von bis zu -25°C haben Entwicklungsingenieure von Mercedes-Benz Special Trucks den für den Kommunaleinsatz vorgesehenen E-Lkw im finnischen Rovaniemi erprobt.
  • Stuttgart / Wörth / Kempten, 28.02.2022 - Ein erster batterie-elektrischer Mercedes-Benz eActros aus der Serienproduktion geht an den Logistikdienstleister Dachser. Karin Rådström, CEO Mercedes-Benz Lkw, hat im Rahmen eines Kundentermins in Wörth am Rhein einen eActros 300 persönlich an Stefan Hohm, Chief Development Officer (CDO) und Mitglied des Vorstands von Dachser, übergeben.
  • Stuttgart / Wörth, 28.02.2022 - Der erste vollelektrische Serien-eActros aus dem Mercedes-Benz Werk in Wörth am Rhein ist nun in Kundenhand: Karin Rådström, CEO Mercedes-Benz Lkw, hat dem Logistikdienstleister DB Schenker einen eActros 300 für den schweren Verteilerverkehr übergeben.
  • Stuttgart, 11.02.2022 - Was ist der Antrieb der CO2-neutralen Zukunft? Keine Frage beschäftigt aktuell sowohl die Lkw-Branche, den Energiesektor als auch die Politik wie diese. Daimler Truck hat für sich die strategischen Weichen eindeutig gestellt und verfolgt konsequent eine Doppelstrategie bei der Elektrifizierung seines Portfolios: mit Batterie und wasserstoffbasierten Antrieben.
    Stuttgart
  • Stuttgart/ Wörth am Rhein, 10.02.2022 - Daimler Truck verfolgt für den bestmöglichen Einstieg seiner Lkw-Kunden in die E-Mobilität den Aufbau eines ganzheitlichen Ökosystems samt umfassenden Beratungsangeboten und passender Ladeinfrastruktur.
  • Stuttgart / Portland, 03.12.2021 - Daimler Truck entwickelt eine Lkw-Plattform, die sich perfekt für autonomes Fahren nach SAE Level 4 eignet, insbesondere aufgrund des redundanten Aufbaus der Systeme für maximale Sicherheit und Zuverlässigkeit.
  • Stuttgart/Tokio, 15.11.2021 - Daimler Truck ist entschlossen, mit vollem Einsatz das Rennen hin zu Null-Emissionen zu gewinnen. Ein gutes Beispiel dafür: der vollelektrische Leicht-Lkw FUSO eCanter.
  • Stuttgart/Neu-Ulm, 27.10.2021 - Das Kompetenzzentrum 3D-Druck von Daimler Buses erweitert sein Leistungsspektrum und bietet Dienstleistungen rund um die Additive Fertigung nun auch für Kunden anderer Branchen an.
  • Stuttgart, 25.10.2021 - Daimler Truck verfolgt konsequent seine Technologiestrategie bei der Elektrifizierung seiner Lkw-Flotte und hat nun den nächsten Meilenstein erreicht: Im Oktober erhielt der weiterentwickelte Prototyp des wasserstoffbasierten Brennstoffzellen-Lkw Mercedes-Benz GenH2 Truck die Straßenzulassung von den zuständigen deutschen Behörden.
  • Gaggenau / Mannheim / Kassel, 04.10.2021 - Die deutschen Mercedes-Benz Aggregate-Werke starten mit der Produktion zentraler Komponenten für den batterieelektrisch angetriebenen eActros. Hierzu gehören die e-Achse und die Batteriepakete, die an den Standorten Gaggenau, Kassel und Mannheim gefertigt sowie montiert werden.
  • Stuttgart, 04.10.2021 - Vor dem bevorstehenden Anlauf der Serienproduktion des batterieelektrischen eActros am 7. Oktober 2021 gehen vier seriennahe Fahrzeuge in den Realbetrieb.
  • Stuttgart, 29.09.2021 - In den vergangenen zwei Jahren haben Daimler Truck und Torc Robotics ihre Zusammenarbeit intensiviert und sind ihrem gemeinsamen Ziel nähergekommen, mit autonomen Lkw (SAE Level 4) die Produktivität sowie die Effizienz der gesamten Logistikbranche zu steigern.
  • Stuttgart, 29.09.2021 - Zwei seriennahe Lkw des batterieelektrischen eActros haben im Rahmen einer Versuchsreihe in Südtirol die Alpen überquert.
  • Stuttgart/Wörth am Rhein, 21.09.2021 - Mit gleich mehreren Fahrzeug-Neuheiten hat sich heute Mercedes-Benz Lkw der Öffentlichkeit präsentiert. Im Fokus stand dabei insbesondere die Elektrifizierung des Produkt-Portfolios.
    Lade...