Events

  • Stuttgart/München, 24.10.2022 - Ob mit dem Next Generation eCanter oder dem neuen Canter: Die Daimler Truck-Tochter FUSO zeigt auf der bauma 2022, dass sie sowohl beim batterieelektrischen als auch beim konventionellen Nutzfahrzeug überzeugende Produkte für die Baubranche im Portfolio hat.
  • Stuttgart/München, 24.10.2022 - Mercedes-Benz Trucks treibt die Elektrifizierung des Transports weiter mit Hochdruck voran. Auf der diesjährigen bauma, der Weltleitmesse für die Bauwirtschaft, die in München vom 24. bis zum 30. Oktober stattfindet, präsentiert der Hersteller gleich mehrere rein batterie-elektrische Lkw für Bauanwendungen.
  • Stuttgart/München, 24.10.2022 - Auf der Weltleitmesse für die Bauwirtschaft gibt Mercedes-Benz Trucks neben den gezeigten Diesel-Lkw auch umfangreiche Einblicke in sein elektrisches Fahrzeug-Portfolio. Auf dem Messestand zu sehen sind dabei der Konzept-Prototyp des eActros LongHaul mit elektrischem Nebenabtrieb von MEILLER, der eActros 300 mit elektrifizierter Kipperlösung von MEILLER und der gemeinsam mit der Paul Group konzipierte Prototype Battery-Electric Arocs mit elektrischem Fahrmischer von LIEBHERR-Mischtechnik.
  • Stuttgart/München, 24.10.2022 - Robustheit, Zuverlässigkeit und Effizienz, aber auch Fahrkomfort und Aufbaufreundlichkeit: Wenn es darum geht, für den harten Alltag des Bauverkehrs die passenden Lkw auszuwählen, geht es im Kern darum. Tatsächlich stellt die Logistik auf der Baustelle mit unebenem Gelände, engen Zufahrten, wenig Platz zum Rangieren sowie dem Transport schwerer Geräte und Materialien hohe Anforderungen an die zum Einsatz kommenden Nutzfahrzeuge.
  • Stuttgart/Hannover, 19.09.2022 - Mit wegweisenden Innovationen hat Mercedes-Benz Trucks in den letzten Jahren die verschiedenen Modelle der Actros-Baureihe in Sachen Effizienz, Komfort und Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer auf ein sehr hohes Niveau gehoben. Mit welchen innovativen Lösungen Mercedes-Benz Trucks seine starke Marktposition in diesem Segment weiter ausbauen möchte, zeigt der Hersteller mit dem Stern auf der IAA Transportation 2022 in Hannover unter anderem in Form des Actros L, der Actros L Edition 3 und des Actros F plus.
  • Stuttgart/Hannover, 19.09.2022 - Der Kauf eines Nutzfahrzeugs – ob noch konventionell mit Diesel betrieben oder bereits batterieelektrisch – bedeutet für jeden Transportunternehmer eine Investition, die sich am Ende bezahlt machen muss. Umso wichtiger ist es deshalb, mit Daimler Truck einen Hersteller als Partner an seiner Seite zu haben, der nicht nur für jeden Anwendungsfall hocheffiziente Fahrzeuge bietet, sondern auch mit Services und Lösungen für größtmöglichen Kundennutzen im täglichen Einsatz auf der Straße sorgt.
  • Stuttgart/Hannover, 19.09.2022 - Auf der heutigen Mercedes-Benz Trucks-Pressekonferenz anlässlich der IAA Transportation 2022 haben Karin Rådström, CEO Mercedes-Benz Trucks, und Stina Fagerman, Leiterin Marketing, Vertrieb und Services Mercedes-Benz Trucks, die Messe-Highlights der Lkw-Marke präsentiert. Im Fokus standen Neuheiten sowohl bei batterie-elektrischen als auch konventionellen Lkw.
  • Stuttgart/Hannover, 18.09.2022 - Daimler Truck verfolgt das Ziel eines vollständig lokal CO2-neutralen Transports. Dies zeigt der Hersteller mit einem breiten Portfolio vollelektrischer Fahrzeuge auf der IAA Transportation 2022 in Hannover. Messe-Highlight von Daimler Truck ist der schwere batterieelektrische Fernverkehrs-Lkw Mercedes-Benz eActros LongHaul, den der Hersteller erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.
  • Stuttgart/Hannover, 18.09.2022 - In Bezug auf Nutzlast, Entfernung und Strecken ist der Schwerlast-Fernverkehr das anspruchsvollste Segment im Straßengütertransport. Gleichzeitig bieten sich hier große Potenziale zur Reduktion der CO2-Emissionen. Nach dem Marktstart des eActros für den schweren Verteilerverkehr im Jahr 2021 zündet Mercedes-Benz Trucks nun auch für den batterieelektrischen schweren Fernverkehr die nächste Stufe und präsentiert auf der IAA Transportation 2022 in Hannover erstmals den schon im Jahr 2020 angekündigten eActros LongHaul.
  • Stuttgart/Hannover, 18.09.2022 - mNach dem Marktstart des eActros 300/400 für den schweren Verteilerverkehr im Jahr 2021 treibt Mercedes-Benz Trucks nicht nur die Einführung weiterer batterieelektrischer Modelle für dieses und die kommenden Jahre konsequent voran, sondern setzt auch beim eActros selbst auf noch mehr Vielfalt und Flexibilität bei den Anwendungen.
  • Stuttgart/Hannover, 18.09.2022 - – Leistungsstärker, noch effizienter, mehr Reichweite – und dazu eine große Anwendungsvielfalt: Auf diesen Nenner lässt sich der auf der IAA Transportation 2022 präsentierte Next Generation eCanter von FUSO bringen.
  • Stuttgart/Hannover, 18.09.2022 - Für den weiteren Weg zum vollständig CO2-neutralen Straßengütertransport soll das Fahrzeugangebot von Mercedes-Benz Trucks im Verlauf der zweiten Hälfte der Dekade zusätzlich um Serienfahrzeuge mit wasserstoffbasiertem Brennstoffzellenantrieb ergänzt werden. Hintergrund sind die vielen unterschiedlichen Anwendungsfälle und Aufgaben von Lkw.
  • 18.09.2022 - Setra – der Name ist seit mehr als sieben Jahrzehnten der Inbegriff für Premium-Reisebusse. Die nächste Generation der Setra ComfortClass steht für ein vielseitiges Buskonzept, das höchste Anforderungen an Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Flexibilität erfüllt.
  • 18.09.2022 - Daimler Buses treibt die Transformation zur E-Mobilität mit Omnibussen in Städten und Ballungsgebieten energisch voran. Deutlich wird dies auf den Pressetagen der IAA Transportation 2022 in Hannover: Hier feiert der Mercedes-Benz Benz eCitaro mit NMC 3 High-Performance-Batterien seine Premiere.
  • 18.09.2022 - Rundumservice für alle Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra: Das leistet Omniplus, die Servicemarke von Daimler Buses schon seit langem. Mit mehr als 600 Servicestützpunkten in Europa bietet Omniplus ein flächendeckendes und omnibusspezifisches Servicenetz.
  • 18.09.2022 - Rundumservice für alle Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra: Das leistet Omniplus, die Servicemarke von Daimler Buses. Fortlaufend kommen innovative Leistungen hinzu. Beispiel: Das Portal von Omniplus On integriert bestehende und neue digitale Services.
  • Stuttgart / Wörth am Rhein, 01.09.2022 - Der Kreis schließt sich: 1996 bot das Mercedes-Benz Werk Wörth unweit von Karlsruhe die perfekte Kulisse für eine faszinierende Klassiker-Veranstaltung aus Anlass von 100 Jahren Lkw. Rund ein Vierteljahrhundert später brechen am 2. September 2022 in Wörth 73 schwergewichtige Senioren zur 19. Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge auf.
  • Stuttgart / Kawasaki, 18.08.2022 - Die Daimler Truck AG Tochter Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (MFTBC, „FUSO“) präsentiert im Rahmen der IAA Transportation 2022 in Hannover vom 20.-25. September ihr komplett neues Serienmodell Next Generation eCanter.
  • Stuttgart / Wörth, 30.05.2022 - Nach dem Marktstart des eActros für den schweren Verteilerverkehr in 2021 treibt Mercedes-Benz Trucks die Einführung weiterer batterieelektrischer Modelle für dieses und die kommenden Jahre konsequent voran. Für das wichtige Fernverkehrssegment soll 2024 der eActros LongHaul mit einer Reichweite von etwa 500 Kilometer mit einer Batterieaufladung serienreif sein.
  • Stuttgart / Mannheim, 02.05.2022 - Daimler Buses will bis zum Jahr 2030 in jedem Segment lokal CO2-neutrale Modelle auf der Basis von Batterien und Wasserstoff anbieten. Der Fokus liegt zunächst auf den Kernmärkten Europa und Lateinamerika. Bis 2039 sollen im Kernmarkt Europa nur noch lokal CO2-neutrale Neufahrzeuge vertrieben werden. Im Stadtbus-Segment soll dies bereits ab dem Jahr 2030 in Europa der Fall sein.
  • Stuttgart, 28.09.2021 - Ob Design, Komfort, Technik, Sicherheitsfeatures, Individualität und Wirtschaftlichkeit – der neue Mercedes Benz Tourrider ist ein Meilenstein für Reisebusse in Nordamerika. Er wurde speziell für diese Region entwickelt, flankiert vom einzigartigen weltweiten Know-how von Mercedes-Benz, dem Erfinder des Omnibusses.
  • Stuttgart/Wörth am Rhein, 21.09.2021 - Mit gleich mehreren Fahrzeug-Neuheiten hat sich heute Mercedes-Benz Lkw der Öffentlichkeit präsentiert. Im Fokus stand dabei insbesondere die Elektrifizierung des Produkt-Portfolios.
  • Stuttgart/Wörth am Rhein, 21.09.2021 - Angesichts der Energiewende im Straßengüterverkehr stellt sich für Transportunternehmer mehr denn je die Frage nach der für ihre Anforderungen optimalen Antriebstechnologie.
  • Stuttgart, 30.06.2021 - Am 30. Juni 2021 feiert Mercedes-Benz Trucks die Weltpremiere seines batterieelektrischen eActros für den schweren Verteilerverkehr. Mit dem ersten elektrischen Serien-Lkw mit Stern läutet Mercedes-Benz Trucks eine neue Ära ein.
  • Stuttgart, 21.06.2021 - Volle Konzentration auf den Omnibus: Busspezifische Serviceleistungen sind das Erfolgsrezept der Dienstleistungsmarke Omniplus unter dem Dach von Daimler Buses.
  • Stuttgart / Ningde, China, 20.05.2021 - Der Nutzfahrzeughersteller Daimler Truck AG und der Lithium-Ionen-Batteriehersteller und -entwickler Contemporary Amperex Technology Co. Limited (CATL) - beide global führende Unternehmen in ihren Bereichen – intensivieren ihre bestehende Partnerschaft.
  • Hamburg / Stuttgart, 20.05.2021 - Die Daimler Truck AG und Shell New Energies NL B.V. (“Shell”) wollen die Einführung von wasserstoffbasierten Brennstoffzellen-Lkw in Europa gemeinsam vorantreiben. Dafür haben die Unternehmen nun eine Vereinbarung unterzeichnet.
  • Stuttgart, 20.05.2021 - Heute fand der erste Strategietag von Daimler Truck statt, auf dem das Unternehmen seine Ambitionen als unabhängiges Unternehmen und seine Pläne zur Ausschöpfung seines vollen Potenzials, sowohl in operativer als auch in finanzieller Hinsicht, darlegte.
  • Stuttgart, 20.05.2021 - Mit dem Einstieg in die Elektromobilität stellen sich für Fuhrparkbetreiber neben der Wahl der passenden Fahrzeuge zahlreiche weitere Fragen. So zum Beispiel, wie es mit der Ladeinfrastruktur aussieht.
  • Stuttgart / Gaggenau, 24.03.2021 - Der rein batterieelektrisch angetriebene Mercedes-Benz eActros bewährt sich seit Juli 2019 bei der Firma Logistik Schmitt im intensiven Praxistest. Insgesamt hat der eActros im Nordschwarzwald bislang rund 50.000 Kilometer zurückgelegt und 5.000 Touren mit insgesamt über 100.000 Ladungsträgern absolviert.
  • Stuttgart, 04.03.2021 - Die Geschäftsentwicklung von Daimler Buses war im Geschäftsjahr 2020 im Wesentlichen von den Auswirkungen der Pandemie bestimmt.
  • Stuttgart, 25.02.2021 - Für die Daimler Truck AG war das Pandemie-Jahr 2020 vor allem in den ersten beiden Quartalen geprägt von einem starken Rückgang wichtiger Absatzmärkte, in denen sich die wirtschaftlichen Auswirkungen von COVID-19 zusätzlich bemerkbar machten.
  • Stuttgart / Wörth am Rhein, 23.09.2020 - „Now & Next“ – Unter diesem Motto präsentiert Mercedes-Benz Lkw heute am Standort Wörth neue Produkte und gibt einen Ausblick auf die Zukunft der nachhaltigen Mobilität.
  • Stuttgart, 23.09.2020 - Wenn es darum geht, die Fahrzeugsicherheit zu erhöhen, war Mercedes-Benz Trucks schon immer ein Pionier der Branche. Das Unternehmen investiert seit Jahren hunderte Millionen von Euro in Forschung und Entwicklung, um die Fahrer mit Assistenzsystemen immer noch besser bei ihrer Arbeit zu unterstützen und die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu erhöhen.
  • Stuttgart, 23.09.2020 - Mit wegweisenden Innovationen hat die jüngste Actros-Generation von Mercedes-Benz Trucks die Effizienz für Transportunternehmer, den Komfort für die Berufskraftfahrer und die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer auf ein sehr hohes Niveau gehoben.
  • Stuttgart, 23.09.2020 - Mit einem Innovations-Feuerwerk unterstreicht Mercedes-Benz seine Führungsrolle bei Omnibussen. Im Mittelpunkt stehen Umweltfreundlichkeit, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Komfort.
  • Stuttgart, 23.09.2020 - Am Bau geht es handfest zu. Es ist ein harter Job, der einiges verlangt. Der neue Mercedes-Benz Arocs besitzt alle Tugenden, die ihn zum geeigneten Partner für alle Transportaufgaben rund um den und auf dem Bau machen: kräftige Motoren, vielfältige Antriebskonfigurationen und ein robustes Fahrwerk als tragkräftige Basis für branchengerechte Aufbauten.
  • Wörth, 23.09.2020 - Mit der Digitalisierung verändert sich die Logistik. Sämtliche Beteiligten entlang der Wertschöpfungs¬kette verknüpfen sich über Unternehmensgrenzen hinweg digital. Logistikdienstleister nehmen eine neue Rolle ein: Sie werden Prozessmanager und Datenlieferanten.
  • Stuttgart / Berlin, 16.09.2020 - Der Lkw-Hersteller Daimler Trucks hat heute seine Technologiestrategie für die Elektrifizierung seiner Fahrzeuge vom urbanen Verteiler- bis hin zum internationalen Fernverkehr präsentiert – und damit sein Bekenntnis zu den Zielen des Pariser Klimaschutz-Übereinkommens bekräftigt.
  • Stuttgart, 19.02.2020 - Der Kraftstoffbedarf des Actros wurde in den vergangenen Jahrzehnten immer weiter reduziert. Im typischen Fernverkehrseinsatz konnten beispielsweise seit 2011 bis zur Einführung des neuen Actros 2019 Einsparungen von bis zu 15 Prozent erzielt werden.
    Lade...